Mittwoch, 21. August 2013

Brettgeflüster #0 - so lasset es beginnen

Artikel von Romconstruct

Gott zum Gruße Gemeinde

Keine Sorge, ich rufe nicht zum Gottesdienst auf, ich will mich als Neuling nur mal kurz vorstellen.


Auf Bastis Hilfeschrei nach Freiwilligen habe ich mich mal selbst nach vorne geschubst und “hier ich bin Freiwilliger” geschrien. Ich höre in der Regel auf den Namen Lars, treibe mich im Netz als Romconstruct rum und wer will darf auch Onkel sagen. Ich neige gerne mal zu ausschweifenden Beschreibungen, mit denen ich hier dann im Bereich Brett- und Kartenspiele aktiv werden möchte.


Meine Referenzen für den Bereich Brettspiele sehen so aus, dass ich schon in frühen Jahren immer bei Rummikub gewonnen habe, dann bei Trivial Pursuit ganz groß darin war alles auswendig zu lernen und dann einfach bei den Brettspielen am Ball geblieben bin. Sprich ich kann mit locker 25 Jahren Erfahrung in dem Bereich aufwarten.


Zudem bin ich auch noch Pen&Paper Rollenspieler, wobei der Bereich zur Zeit etwas auf Eis liegt. Dort habe ich mit grob 12 mal mit DSA angefangen und bin dann über diverse Systeme der World of Darkness sowie Cyberpunk 2020 und Shadowrun, bis hin zu Pathfinder gelangt, um nur mal einige zu nennen.


Ich darf also behaupten mit Würfeln usw. kenne ich mich aus.


Da ich mich auch auf Kickstarter rumtreibe, werde ich auch versuchen von dieser Front im Bereich Brett- und Kartenspiele zu berichten.


In diesem Sinne hoffe ich mich hier als wertvolle Unterstützung erweisen zu können und wünsche schon mal viel Spaß mit dem Brettgeflüster. Der neuen Rubrik hier auf Zinn und Resin.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen